nach-oben
seperator
seperator
Beim Betreuten Wohnen fällt eine Monatsmiete an. Die Nebenkosten, wie etwa Flur- und Treppenlicht sowie Hausreini - gung, der Hausmeisterdienst oder das bereits integrierte Nortruftelefon mit Funkfinger sind über zwei feste Pauschalen (Nebenkosten- und Grundservicepauschale) abgedeckt. Allein die Stromkosten kommen hinzu, da jeder unterschiedlich viel verbraucht. In unserem Service-Wohnen „Gut Leben“ in Bad Bevensen betragen die Kosten für eine Wohnung von etwa 62 Quadratmetern inklusive einem Anteil an der Gemein - schaftsfläche ca. 1000,-€ Brutto inkl. Betriebskostenpauschale und Grundleistungen. Der Vorteil des Service Wohnen macht sich mittels der Inanspruchnahme von Mittagessen bemerkbar. Für ca. 225,-€ Brutto im Monat gibt es Frühstück, Mittagessen und Abendessen, am Wochenende inklusive. Wir geben damit das Essen zu Selbstkosten weiter, sodass Sie dies direkt im Geldbeutel spüren. Damit besteht Kostensicherheit und Transparenz sowie ein echter Nutzenvorteil. Natürlich können Sie nach Wunsch und Bedarf weitere Leistungen dazu buchen. Betreutes Woh - nen wird politisch unterstützt. Sie erhalten vor allem für ambulante Leistungen vom Sozialhilfeträger einen Wohngeldzuschuss. Möchten Sie bei uns einziehen, aber vielleicht noch nicht im Moment? Melden Sie sich gern vorab für Ihre Wunschwohnung an. Gegen eine Gebühr von 250 Euro können Sie diese auch fest reservieren. Die Summe wird später mit der ersten Monatsmiete verrechnet. Betreutes Wohnen, Service Wohnen, Premium Wohnen, Ambulante Wohnformen sind alles Begriffe die nicht geschützt sind. Bei uns bedeutet Betreutes Wohnen, dass Sie in einer behindertengerechten und barrierefreien Wohnung leben und Ihnen bestimmte Informationen an die Hand gegeben werden, in Anlehnung an die DIN Norm 77800 Betreutes Wohnen. Sie entscheiden selbst darüber welche Wahlleistungen Sie in Anspruch nehmen möchten und ferner erhalten Sie Kosten - transparenz und Sicherheit über eine feste Kostenpauschale. In Bad Bevensen erhalten Sie bestimmte Serviceleistungen (Reinigungsleistungen, Shuttle Service), die Ihnen das Leben erleichtern mit dem Ziel des „Gut Lebens“ in familiärer Atmosphäre. Haben Sie Fragen zu unserem Service Wohnen in Bad Bevensen? Unter www.servicewohnenplus.de finden Sie viele Informationen und auch die Kontaktdaten unserer Vor-Ort- Ansprechpartnerin, die Sie gerne berät: Frau Jäkel Tel.: 05821-9931802 Ihre Vorteile: Selbstbestimmtes und individuelles Wohnen und „Gut Leben“ mit der Möglichkeit der Teilnahme an Aktivitäten in einer harmonischen Gemeinschaft Service Büro mit festen Sprechzeiten im Objekt für Aktivitäten und Veranstaltungen Seniorenbetreuung Grundleistungen mit Hilfestellungen und Organisation für mehr Freizeit und Wohlgefühl weitere Serviceleistungen nach Wunsch auf Anfrage Vollpension oder Halbpension ab 175,- € Brutto im Monat Notruftelefon ambulante Pflegeberatung (freie Wahl des Pflegedienstes) feste Betriebskosten und Kostensicherheit

Betreutes Wohnen ist unser Service Wohnen

Nicht allein, aber ganz selbständig leben

Unabhängig dank Service-Wohnen

Betreutes Wohnen - was ist das? Immer mehr Menschen wünschen sich im Alter nicht im klassischen Altenheim zu leben, sondern in familiärer Umgebung gemeinschaftlich mit anderen. Zum Beispiel im Betreuten Wohnen. Dies ermöglicht ein altersgerechtes Leben wie bei einem normalen Mietverhältnis. So ist man nie auf sich allein gestellt, muss aber auch nicht vom eigenen Haus in ein einzelnes Zimmer ziehen.
Betreutes Wohnen finden Sie an den Standorten: Bremen-Hemelingen / Georgsmarienhütte / Bad Bevensen / Bünde / Rietberg Weyhausen und Hagenburg
wh-care-holding-betreutes-wohnen
Das BEWAS³ Betreiber Modell wird seitens unserer Ansprechpartner und von unseren Betreuungsmitarbeitern gelebt. Hierbei fangen wir mit der Biographie eines Mieters an und schaffen Anschluss an eine Gemeinschaft unter Wahrung der Selbstbestimmung.
Begleitung, Bewegung, Beschäftigung
Engagement, positive Emotionen erleben, Ernährung
Wohnen, Wählen dürfen sowie einem Wir
Anschluss, Aktivität sowie Assistenzsystemen (Notruf u.s.w.)
Sicherheit, Service und Selbstbestimmung
Lebenssinn und Wohlbefinden (Steigerung der Lebenszufriedenheit)
Neue Freunde, neue Möglichkeiten, neue Perspektiven. „Service Wohnen“ Beim Service Wohnen handelt es sich um einen nicht geschützten Begriff. Wir verstehen darunter ein Betreutes Wohnen, das auf einem Mietvertrag basiert zzgl. eines Grunddienstleistungspakets. Sicherheit und Service für den Bewohner stehen hier im Mittelpunkt. Ergänzend stehen dem Bewohner Gemeinschaftsflächen zur Verfügung, die er jederzeit benutzen kann. Freiwillig kann der Bewohner neben Mahlzeiten, unterschiedliche Servicepakete wählen, die auf Aktivität, Beziehung, Engagement sowie eine Unterstützung im Alltag basieren.
Unser BEWAS ³ Betreibermodell in Kombination mit modernem Wohnraum bietet Bewohnern einen Mehrwert, wenn es um Wohnen geht. Wie gelingt das?
In unserer familiären Wohnanlagen bieten wir ihnen ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden und gleichzeitig alle Vorzüge eines Lebens in Gemeinschaft. Lebensgenuss mit Optimierung Ihrer Freizeit, mit dem Ziel ihrer Gesundheit nachzugehen? Für Ihr Wohlbefinden können Sie mit verschieden frei wählbaren Servicepaketen Ihr Basispaket erweitern. Wohlbefinden bedeutet für uns Lebenszufriedenheit. Dies können Sie hier erzielen.
DAS SIND WIR
Service Wohnen
Willkommen zu Hause
nach-oben
Beim Betreuten Wohnen fällt eine Monatsmiete an. Die Nebenkosten, wie etwa Flur- und Treppenlicht sowie Hausreinigung, der Hausmeisterdienst oder das bereits integrierte Nortruftelefon mit Funk - finger sind über zwei feste Pauschalen (Nebenkos - ten- und Grundservicepauschale) abgedeckt. Allein die Stromkosten kommen hinzu, da jeder unterschiedlich viel verbraucht. In unserem Service- Wohnen „Gut Leben“ in Bad Bevensen betragen die Kosten für eine Wohnung von etwa 62 Quadratme - tern inklusive einem Anteil an der Gemeinschafts - fläche ca. 1000,-€ Brutto inkl. Betriebskostenpau - schale und Grundleistungen. Der Vorteil des Service Wohnen macht sich mittels der Inanspruchnahme von Mittagessen bemerkbar. Für ca. 225,-€ Brutto im Monat gibt es Frühstück, Mittagessen und Abendessen, am Wochenende inklusive. Wir geben damit das Essen zu Selbstkos - ten weiter, sodass Sie dies direkt im Geldbeutel spüren. Damit besteht Kostensicherheit und Trans - parenz sowie ein echter Nutzenvorteil. Natürlich können Sie nach Wunsch und Bedarf weitere Leis - tungen dazu buchen. Betreutes Wohnen wird politisch unterstützt. Sie erhalten vor allem für ambulante Leistungen vom Sozialhilfeträger einen Wohngeldzuschuss. Möchten Sie bei uns ein - ziehen, aber vielleicht noch nicht im Moment? Melden Sie sich gern vorab für Ihre Wunschwoh - nung an. Gegen eine Gebühr von 250 Euro können Sie diese auch fest reservieren. Die Summe wird später mit der ersten Monatsmiete verrechnet. Betreutes Wohnen, Service Wohnen, Premium Woh - nen, Ambulante Wohnformen sind alles Begriffe die nicht geschützt sind. Bei uns bedeutet Betreutes Wohnen, dass Sie in einer behindertengerechten und barrierefreien Wohnung leben und Ihnen bestimmte Informationen an die Hand gegeben werden, in Anlehnung an die DIN Norm 77800 Betreutes Wohnen. Sie entscheiden selbst darüber welche Wahlleistungen Sie in Anspruch nehmen möchten und ferner erhalten Sie Kostentransparenz und Sicherheit über eine feste Kostenpauschale. In Bad Bevensen erhalten Sie bestimmte Service - leistungen (Reinigungsleistungen, Shuttle Service), die Ihnen das Leben erleichtern mit dem Ziel des „Gut Lebens“ in familiärer Atmosphäre. Haben Sie Fragen zu unserem Service Wohnen in Bad Beven - sen? Unter www.servicewohnenplus.de finden Sie viele Informationen und auch die Kontaktdaten unserer Vor-Ort-Ansprechpartnerin, die Sie gerne berät: Frau Jäkel Tel.: 05821-9931802 Ihre Vorteile: Selbstbestimmtes und individuelles Wohnen und „Gut Leben“ mit der Möglichkeit der Teil - nahme an Aktivitäten in einer harmonischen Gemeinschaft Service Büro mit festen Sprechzeiten im Objekt für Aktivitäten und Veranstaltungen Seniorenbetreuung Grundleistungen mit Hilfestellungen und Orga - nisation für mehr Freizeit und Wohlgefühl weitere Serviceleistungen nach Wunsch auf Anfrage Vollpension oder Halbpension ab 175,- Brutto im Monat Notruftelefon ambulante Pflegeberatung (freie Wahl des Pfle - gedienstes) feste Betriebskosten und Kostensicherheit

Betreutes Wohnen ist unser

Service Wohnen

Nicht allein, aber ganz selbständig leben

Unabhängig dank Service-Wohnen

Betreutes Wohnen - was ist das? Immer mehr Menschen wünschen sich im Alter nicht im klassischen Altenheim zu leben, sondern in familiärer Umgebung gemeinschaftlich mit anderen. Zum Beispiel im Betreuten Wohnen. Dies ermöglicht ein altersgerechtes Leben wie bei einem normalen Mietverhältnis. So ist man nie auf sich allein gestellt, muss aber auch nicht vom eigenen Haus in ein einzelnes Zimmer ziehen.
Neue Freunde, neue Möglichkeiten, neue Perspektiven. „Service Wohnen“ Beim Service Wohnen handelt es sich um einen nicht geschützten Begriff. Wir ver - stehen darunter ein Betreutes Wohnen, das auf einem Mietvertrag basiert zzgl. eines Grunddienst - leistungspakets. Sicherheit und Service für den Bewohner stehen hier im Mittelpunkt. Ergänzend stehen dem Bewohner Gemeinschaftsflächen zur Verfügung, die er jederzeit benutzen kann. Freiwil - lig kann der Bewohner neben Mahlzeiten, unter - schiedliche Servicepakete wählen, die auf Aktivität, Beziehung, Engagement sowie eine Unterstützung im Alltag basieren.
Betreutes Wohnen finden Sie an den Standorten: Bremen-Hemelingen / Georgsmarienhütte / Bad Bevensen / Bünde / Rietberg Weyhausen und Hagenburg
Das BEWAS³ Betreiber Modell wird seitens unse - rer Ansprechpartner und von unseren Betreuungs - mitarbeitern gelebt. Hier - bei fangen wir mit der Biographie eines Mieters an und schaffen Anschluss an eine Gemeinschaft unter Wahrung der Selbstbestimmung.
Begleitung, Bewegung, Beschäfti - gung
Engagement, positive Emotionen erleben, Ernährung
Wohnen, Wählen dürfen sowie einem Wir
Anschluss, Aktivität sowie Assis - tenzsystemen (Notruf u.s.w.)
Sicherheit, Service und Selbstbe - stimmung
Lebenssinn und Wohlbefinden (Steigerung der Lebenszufriedenheit)
Unser BEWAS ³ Betreibermodell in Kombination mit modernem Wohnraum bietet Bewohnern einen Mehrwert, wenn es um Wohnen geht. Wie gelingt das?
In unserer familiären Wohnanlagen bieten wir ihnen ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden und gleichzeitig alle Vorzüge eines Lebens in Gemeinschaft. Lebensgenuss mit Opti - mierung Ihrer Freizeit, mit dem Ziel ihrer Gesund - heit nachzugehen? Für Ihr Wohlbefinden können Sie mit verschieden frei wählbaren Servicepa - keten Ihr Basispaket erwei - tern. Wohlbefinden bedeu - tet für uns Lebenszufriedenheit. Dies können Sie hier erzielen.
Willkommen zu Hause
Service Wohnen